Genossenschaftliches Mitglieder Marketing – mehr Wachstum, weniger Identität? (Sprache - deutsch)

Kalender-Eintrag

Veranstaltungsort: Universität Luzern HS8

Genossenschaftliches Mitglieder Marketing hat zum Ziel, die Zahl der Mitglieder zu steigern und damit zum Unternehmenswachstum beizutragen. Dabei stehen oft Bonusprogramme für Mitglieder im Vordergrund, welche sich von Kundenbindungsprogrammen aktienrechtlich organisierter Unternehmen nur wenig unterscheiden. Ist das vorrangige Ziel solcher Programme der Mitgliedernutzen oder die Gewinnvermehrung? Und trägt das Mitgliedermarketing von Genossenschaften dazu bei, die Partizipation der Mitglieder und damit die genossenschaftliche Differenzierung zu stärken? Marketingverantwortliche verschiedener Genossenschaftsunternehmen diskutieren.

- Moderation: Pius Schärli; Chefredaktor PANORAMA, Raiffeisen Schweiz

zurück zur Übersicht

Hauptsponsoren:
  • Raiffeisen
  • Die Mobiliar
  • fenaco